Archiv
Nächste Vereinsabende siehe auf www.ov-erding.de



20.11.2010 - 28.RS - ADS - Funkwellen sichern das Fliegen
~
Schon während der Aufräumarbeiten vom CQWW war unsere Station für heute perfekt vorbereitet worden. Sogar die neue Endstufe war schon vorabgestimmt und der Noise-Blanker gegen unsere lokalen Störungen arbeitete gut. So konnten wir uns ohne Anstrengung eine halbe Stunde vorher nochmal auf den Text vorbereiten und nebenbei sogar noch unsere Frequenz freihalten. Dazu führte Christoph DL4YAO einige Test-QSOs. Ein gutes Signal mit schöner Modulation wurde uns bestätigt (klar... bei "max. legal power" in der Luft). So war alles perfekt vorbereitet.
"Es ist 18 Uhr ...", damit startete Jessica pünktlich den Rundspruch. Weitere Abschnitte wurden von Robert, Philipp und Harald DB1MUC gelesen. Ein interessanter Text zu einem die Funktechnik und die Fliegerei verbindenden Thema. Wie immer hat Thomas DF7XF den Text geschrieben und sogar noch sehr zeitaufwändig die nützlichen Links dazu im Internet herausgesucht (siehe unten).
Nach ca. 12 Minuten Rundspruch dann der Bestätigungsverkehr. Wow! 34 QSOs, so viele wie noch nie, kamen dabei ins Logbuch. Darunter auch Sonder-Rufzeichen und Sonder-DOKs. Und bei A20 in Heppenheim an der Bergstraße scheint man uns besonders gerne zuzuhören. Vielen Dank für die vielen Bestätigungen! Für alle Stationen die wir -besonders gegen Ende- nicht mehr aufnehmen konnten sei gesagt: Nach dem nächsten Rundspruch bitte die Bestätigung nochmal versuchen.

Auf DN1KID.de gibt es alle Informationen zum
"Rundspruch für Kinder und Jugendliche auf kurzer Welle".

Wer den Rundspruch nocheinmal hören möchte, der kann das jeweils am 1. Sonntag im Monat tun.
Dann sendet DN7NAK über die Clubstation DK0SC und an jedem 2. Samstag im Monat geht er von dort
zusätzlich über das Relais Trautmannshofen auf UKW 438,7125 MHz und EchoLink-Node 7011 in die Luft.
Für alle diejenigen, die noch keinen KW-Empfänger haben oder die Sendungen verpasst haben, sowie die Eltern, YLs, OMs und SWLs die den Rundspruch nachhören möchten, gibt es den
Sendungsmitschnitt von DN5KID als Sounddatei zum Herunterladen.

Mails mit Anregungen oder Meinungen zur Sendung sind uns immer gerne willkommen.
Also: Ran an die Tastatur und schreibt uns: Redaktion@DN5KID.de

Zum Schluß noch die versprochenen Links aus der Sendung:
Übersicht: www.de.wikipedia.org/wiki/Radar
Vertiefung: www.radartutorial.eu/index.html
Beispiele für ADS-B Empfang:
www.comsoft.de/html/atc/products/adsb/adsb_livedata_ohneNavi.htm (DL)
www.radar.zhaw.ch/radar.html (CH)
www.casper.frontier.nl/ (NL)
Hier sind Bastelinformationen:
www.mydarc.de/dl8wig/adsb.html
www.sprut.de/electronic/pic/projekte/adsb/adsb.htm
www.lll.lu/~edward/edward/adsb/mdftun.html (englisch)
Fertige Empfängersysteme:
www.radargadgets.com (ca. 240 Euro)
www.airnavsystems.com/radarbox (ca. 480 Euro) (!)
www.kinetic-avionics.com/sbs-1.php (ca. 580 Euro) (!)

Text: Harald-Johannes Grob, DB1MUC
~



Zurück