Archiv
Nächste Vereinsabende siehe auf www.ov-erding.de



15.1.2011 - 30.RS - WX - Wetterberichte im Amateurfunk
~
Diesmal war nur das Terminproblem zu lösen. Denn wir alle hatten vergessen, das der 1. Samstag ja bereits an Neujahr war. So musste im Vorfeld kurzfristig hin und her disponiert werden, bis das Sprecherteam stand und sich Philipp und Anne -also die Kernmannschaft- ein Stelldichein an DK0ED gaben. Nach dem Einschalten aber, gab es erstmal lange Gesichter. Es war wieder einmal Kontestbetrieb auf dem Band und das bedeutet harte Arbeit beim Hören. Aber nach anfänglichem Gedränge hatten auch wir uns nach dem Abstimmen eine Lücke auf 3655 kHz erkämpft. Auch unser Noiseblanker konnte gut eingestellt werden und arbeitete prima. Der von Thomas DF7XF sehr interessant geschriebene Text war aufgeteilt und wurde ohne große Probleme ausgesendet. Obwohl uns die tote Zone von 400km (Danke an Karl DL1MEB für die Info) zu schaffen gemacht hat, kamen beim Bestätigungsverkehr 4 saubere QSOs ins Logbuch und es lief damit besser als beim letzten Mal!
Danke an alle Stationen die uns Platz gelassen haben und Danke an die Stationen die uns bestätigt haben.

Informationen zum "Rundspruch für Kinder und Jugendliche auf kurzer Welle" gibt es auf DN1KID.de. Wer ihn noch einmal hören möchte, der kann das jeweils am 1. Samstag im Monat tun. Dann geht DN1NBG von der Clubstation DK0SC aus, über das Relais Trautmannshofen auf UKW 438,7125 MHz (EchoLink-Node 7011) in die Luft. Für alle diejenigen, die noch keinen KW-Empfänger haben oder die Sendungen verpasst haben, sowie die Eltern, YLs, OMs und SWLs die den Rundspruch nachhören möchten, gibt es den
Sendungsmitschnitt von DN5KID als Sounddatei zum Herunterladen.

Mails mit Anregungen oder Meinungen zur Sendung sind uns immer gerne willkommen.
Also: Ran an die Tastatur und schreibt uns: Redaktion@DN5KID.de

Zum Schluß noch die Links aus der Sendung:
1. WXRD: Geschichte und WXRD-Zeitung
2. CWOP: www.wxqa.com in englisch
3. Gewitter: www.blitzortung.org
4. Gewitterdetektor: www.aatis.de/content/sites/default/files/Sommer2007.pdf
5. Wetterstationen: www.aprs.fi

Text: Harald-Johannes Grob, DB1MUC
~


Zurück