Archiv
Nächste Vereinsabende siehe auf www.ov-erding.de



5.8.2011 - Aktion Ferienspaß FOR GIRLS ONLY! mit Fotos
~
Zu unserer Aktion "Elektronikbasteln bei den Funkern" waren in diesem Jahr acht Mädchen zu Gast. Liane, Stefanie, Tabea, Lea, Katharina, Lilli, Anja und Lisa, waren so interessiert an unserem Kurs, dass sie für die bei der Stadt Erding erforderliche Anmeldung schon mitten in der Nacht Schlange standen. Dazu gesellten sich noch vier unserer eigenen Funkerkinder mit Annabel, Ramona, Claudia und Anne. Zusammen also 12 sehr interessierte Kinder und Jugendliche, so dass unser Klubraum fast zu eng wurde. Glücklicherweise hatte Robert DG1MSR genügend Lötstationen auftreiben können, so dass nach gründlicher Vorbereitung durch Luise DL2MLU über die Handhabung des Lötkolbens und dessen Gefahren, die ersten eigenen Erfahrungen gesammelt werden konnten. Aus alten Widerständen, Kondensatoren und ICs entstanden
sehr phantasievolle Gebilde wie Kaffetassen mit Löffel, Windräder, Wohnhaus mit Balkon, Schriftzüge, Pakete mit Anhänger und vieles mehr. Hierbei kam neben alten Weinkorken zum Halten der Bauteile, Zangen und Seitenschneidern manchmal auch Eiswasser zum Kühlen der Finger zum Einsatz.

Nach einer stärkenden Brotzeit mit Würstel und Ketchup oder Senf, Brezen und Semmeln in unserem "Marconi-Stüberl" konnten die Mädchen sich einen Bausatz für ihr Lötprojekt aussuchen. Durch Luise wurden die enthaltenen Bauteile und ihre Eigenschaften erklärt und auch, worauf beim Einlöten zu achten ist. Dann durfte begonnen werden und es wurde den Helfern Nicole SWL, Stefan DL3BY, Jürgen DL9MBZ und Harald DB1MUC schnell klar, wem das Löten nach Bauanleitung leichter fällt oder wer einen komplizierteren Bausatz ausgesucht hatte. Bei der Überprüfung hatte Karl DL1MEB genügend Arbeit kalte Lötstellen, falsch angeschlossene Bauteile, verpolt eingebaute Dioden und vergessene Drahtverbindungen zu finden und alle Bausätze lauffähig zu bekommen. Nach einem gemeinsamen Gruppenfoto konnten alle Mädchen ihre eigene selbst gebaute elektronische Schaltung, zusammen mit viel Informationsmaterial über den DARC e.V., mit nach Hause nehmen.
Das Team war von der Ruhe beim Löten begeistert und wir hoffen, daß euch die Bastelaktion genauso viel Spaß gemacht wie uns. Vielleicht sehen wir uns im nächsten Jahr wieder.
Mein Dank geht an alle helfenden Hände, ohne die eine solche Veranstaltung nicht zu machen ist.

Hier sind alle Bilder zu finden.

Text: Harald Johannes Grob, DB1MUC
Fotos: Luise DL2MLU, Stefan DL3BY, Harald DB1MUC, Lothar DJ8EW
~


Zurück